Was ist ein Vielseitigkeitssattel

Wie sein Name bereits verrät ist der Vielseitigkeitssattel in verschiedenen Disziplinen anwendbar. Mit ihm kann man sowohl Springen, Dressur reiten, als auch zu Ausritten aufbrechen. Der Vielseitigkeitssattel ist eine Mischung aus dem klassischen Dressursattel und dem Springsattel. Er gibt dem Reiter genügend Halt, bietet aber gleichzeitig deutlich mehr Komfort als dies bei dem extremer geformten Springsattel der Fall ist. In Reitschulen ist dieser Satteltyp besonders beliebt, da er sich nicht nur optimal für Anfänger eignet, sondern auch die kostspielige Anschaffung Disziplin spezifischer Sättel überflüssig macht.

Vielseitigkeitssättel sind nicht für lange Arbeitseinsätze geeignet, sondern für den reinen Sportgebrauch konzipiert. Beim Vielseitigkeitssattel sitzt der Reiter nahe am Pferd und kann somit präzise Hilfen geben. Die Pauschen dieses Satteltyps sind kleiner als die eines Springsattels, aber deutlich größer als die des Dressursattels. Je nach Steigbügellänge kann der Vielseitigkeitssattel den verschiedenen Reitarten angepasst werden. Freizeitreiter sowie auch Reitanfänger schätzen die große Bewegungsfreiheit, die ihnen dieser Sattel gewährt. Besonders wer sich nicht auf eine Richtung festlegen möchte, ist mit einem Vielseitigkeitssattel gut beraten.
 
Obwohl jeder Vielseitigkeitssattel für die meisten Reitarten eingesetzt werden kann, gibt es feine Unterschiede. Liegt der Schwerpunkt des Vielseitigkeitssattels auf der Dressur, so weist er kleinere Pauschen sowie ein längeres, gerades Sattelblatt auf. Soll mit dem Sattel überwiegend gesprungen werden, so sind die Pauschen ausgeprägter und das Sattelblatt kürzer geschnitten. Bei kleineren Vielseitigkeitsprüfungen genügt meist ein guter Vielseitigkeitssattel. Bei größeren, internationalen Prüfungen und Wettkämpfen hingegen wechselt der Reiter hingegen meist die Sättel entsprechend der einzelnen Disziplinen.

 

  • Pony Sattel
  • Maße: Rückenläng ca. 45cm, Sattelgurt 60cm, Steigbügelriemen 100cm, Steigbügel Trittfläche 11cm
  • Lederimitat/Kunstleder, sehr leicht
  • Anbieter: Marengos
  • 75 Bewertungen | 25 beantwortete Fragen
  • Pony Sattel
  • Maße: Sattelgurt: 110 cm, Kammerweite: 34,5 cm, Größe: 38 cm
  • Hochwertiger Pony Sattel aus Kunstleder, rutschfeste Sitzauflage für guten Halt
  • Anbieter: Kerbl
  • 79 Bewertungen | 35 beantwortet Fragen
  • Pony Sattel
  • Rückenlänge 60cm, Sattelblattlänge 50cm, Sattelblattbreite 42cm
  • Sattelsitzfläche komplett abnehmbar und D-Ringe für Steigbügelbefestigung
  • Anbieter: Engel Reitsport
  • 32 Bewertungen | 49 beantwortete Fragen
  • Pony Sattel
  • Sattelgurtlänge 50 cm; Länge der Steigbügelriemen 100 cm
  • Lederimitat/Kunstleder; Sitzfläche aus Wildlederimitat/Kunstleder
  • Anbieter: HKM
  • 5 Bewertungen | 1 beantwortete Frage

 

Tags