Kinder Reithelm

Reithelm Kinder - Die 8 beliebtesten Modelle die jeder kennen sollte

Wer sein Kind auf ein Pferd setzt, der hat die Pflicht dafür zu sorgen, dass es mit einem passenden Reithelm für Kinder ausgestattet wird. Reiten ohne Reithelm ist ein absolutes No-Go und sollte unter keinen Umständen zugelassen werden.

Reiten ist, auch wenn es nicht immer so scheint, ein sehr gefährlicher Sport, wobei es nicht darauf ankommt, ob man auf einem Pferd oder einem Pony reitet. Ein Reithelm für Kinder ist deshalb verpflichtend, da der Kopf bei einem Sturz vom Pferd oder Pony sehr schlimme Folgen haben kann. Aus diesem Grund sollte man sich unbdingt ausreichend Zeit nehemen für sein Kind den passenden Helm auszusuchen, der den Kopf ausreichend schützt. Es gibt zahlreiche Reithelme für Kinder mit unterschiedlichen Funktionen, in unterschiedlichen Variationen. Belüftung, Gewicht und Material sind nur einige Aspekte, die wichtig bei der Auswahl sind.

An dieser Stelle wollen wir eine große Zusammenfassung zur Verfügung stellen, mit tollen Reithelmen für Kinder und einen Ratgeber, der Hinweise zur Beschaffung aufzeigt. 

Übersicht zu den 8 beliebtesten Kinder Reithelmen

Hier zeigen wir dir 8 beliebte Kinder Reithelme. Mit dem richtigen Reithelm sorgst du auch für die passende Sicherheit für dein Kind.

  • Kinder Reithelm
  • Größe: 49-54 cm
  • Leichte Helmkonstruktion bei höchster Schlagfestigkeit durch die untrennbar verbundene Schale aus EPS-Innenschicht und Polycarbonat-Außenschicht
  • Anbieter: uvex
  • 153 Bewertungen | 6 beantwortete Fragen
  • Kinder Reithelm
  • Größe: 49-54 cm
  • Optimale Anpassung an Kopfumfang und Kopfform durch das uvex 3D IAS System inkl. Höhenverstellung
  • Anbieter: uvex
  • 290 Bewertungen | 13 beantwortete Fragen
  • Kinder Reithelm
  • Größe: (S) 52-56cm
  • mit noch mehr Belüftung - Hervorragender Schutz und hat eine Kopfgrößen-Verstellung per Drehrad, hervorragende Passform
  • Anbieter: Casco
  • 51 Bewertungen | 3 beantwortete Fragen
  • Kinder Reithelm
  • Größe: 52-55cm
  • Verstellsystem für die einfache Größenanpassung, Ventilationssystem für optimales Klima, 3-Punkt Gurtsystem, geringes Eigengewicht und hoher Tragekomfort, incl. Helmbeutel
  • Anbieter: Helmfabrik
  • 55 Bewertungen | 5 beantwortete Frage
  • Kinder Reithelm
  • Größe (XS) 50-52cm
  • Professioneller Schutz für Kinder und Kleinkinder mit extremer Sicherheit durch die patentierte Monocoque-Bauweise und erweitertem Nackenschutz
  • Anbieter: Casco
  • 24 Bewertungen | 3 beantwortete Fragen
  • Kinder Reithelm
  • Größe (S) 52-56cm
  • DiscFit Verstellsystem: Ermöglicht die individuelle Anpassung des Reithelms an die Kopfgröße und Kopfform und sorgt so für einen optimalen Sitz.
  • Anbieter: Casco
  • 26 Bewertungen | 3 beantwortete Fragen
  • Kinder Reithelm
  • Größe: 52-54
  • Der Horze Triton Galaxy ist ein neuer, passgenauer Reithelm. Der Reiterhelm ist in vier Größen verstellbar, mit in weicher Mikrofaser eingefassten Riemen.
  • Anbieter: horze
  • 92 Bewertungen | 3 beantwortete Fragen
  • Kinder Reithelm
  • Größe: 61 - 53 cm
  • Hergestellt aus einer speziellen Funkenfaser, der schwarze Bling und der hochglänzenden Silbermitte ergänzen die mikrosuede Seitenwände perfekt.
  • Anbieter: Charles Owen
  • 36 Bewertungen | 8 beantwortete Frage

Dein Ratgeber mit Anleitung zum passenden Kinder Reithelm

Wer einen passenden Kinder Reithelm sucht, sollte ein Modell finden, das zum Kopf des Kindes passt. Es ist sehr wichtig, dass der Reithelm passig ist und keine Druckstellen am Kopf des Kindes erzeugt. Um einen Reithelm für Kinder zu finden, der allen Anforederungen entscpricht, kann ein Vorhgehen angewandt werden, das den richtigen Helm zum Reiten ausfindig macht. Hier eine anleitung, wie man am besten vorgeht.

Vorgehen mit Anleitung zum passenden Kinder Reithelm

Den Kopfumfang messen

Verwenden Sie ein Maßband, um den Kopf des Kindes einen Zentimeter über den Augenbrauen zu messen. Oder verwenden Sie eine Zeichenfolge zum Messen und legen Sie sie dann aus und messen Sie die Länge der Zeichenfolge.

Die passende Größe wählen

Verwenden Sie diese Tabelle, um die Messung in die Reithelm Größe umzurechnen:

Kopfmaß in cm

Reithelm Größe

 

50 cm

6 ¼

51 cm

6 ⅜

52 cm

6 ½

53 cm

6 ⅝

54 cm

6 ¾

55 cm

6 ⅞

56 cm

7

57 cm

7 ⅛

58 cm

7 ¼

59 cm

7 ⅜

60 cm

7 ½

61 cm

7 ⅝

62 cm

7 ¾

 

Die passende Art des Helmes

Nachdem das richtige Maß für den Kinder Reithelm feststeht, entscheidet man sich für die Art des Reithelmes. Die meisten Helmarten sind in den Größen XS und S erhältlich, die für junge Reiter geeignet sind. Man kann nun die vollständige Auswahl der verfügbaren Arten gegenüberstellen und die spezifischen Modellgröße überprüfen. So stellt man fest, ob das Modell im gemessenen Größenbereich erhältlich ist.

Die drei beliebtesten Kinder Reithelm Arten sind die Helmmodelle Klassisch, Modern und Sport.

Klassisch

Der Spirit bietet eine tiefere, vollständige Abdeckung für unglaublichen Komfort und Sicherheit. Das Der klassische Reithelm fü Kinder ermöglicht eine schnelle Anpassung des Komforts, wenn kleine Köpfe wachsen oder sich die Frisuren ändern. Die XS-Größe wurde speziell für die Köpfe junger Reiter entwickelt. Die Innenform des klassischen Reithelm passt mit Hilfe von praktischen Laschen im abnehmbaren und waschbaren Helmfutter sowohl zu runden als auch zu langen ovalen Köpfen.

Modern

Der moderne Kinderreithelm ist ein klassischer Schulhelm für junge Reiter. Moderne Reithelmne ermöglichen eine schnelle Anpassung an die Kopfform, wenn kleine Köpfe wachsen oder sich die Frisuren ändern. Das moderne Reithelm für Kinder ist sehr leicht und hat eher eine lange ovale Innenhelmform. Das Helmfutter ist abnehmbar und waschbar und enthält praktsche Gurte zur individuellen Anpassung der Passform.

Sport

Der Reithelm Sport ist der originale leichte, belüftete Allzweck-Reithelm und bleibt einer der vertrauenswürdigsten Helme auf dem Markt. Der Reithelm verfügt über einen abnehmbaren und waschbaren Dachhimmel mit Unterlegscheiben, die hinzugefügt und entfernt werden können, um die Passform anzupassen. Wichtig ist hier die Belüftung des Helms, denn bei starker Aktivität beim Reiten, wie beispielsweise dem Springreiten, benötigt der Reiter zwingend einen Reithelm mit guter Belüftung und Luftzirkulation.

Den Reithelm richtig aufsetzen

Nachdem Sie einen Helm ausgewählt haben, ist es an der Zeit, ihn richtig aufzusetzen.

Das Erreichen der richtigen Passform des Helms ist wichtig, damit ein Reithelm seine Aufgabe erfüllen kann. Das wichtigste ist, dass der Reithelm dem Kind heute passt. Den Gedanken, dass das Kind in den Helm hineinwächst, sollte umgehend fallen gelassen werden. Setzen Sie den Helm auf den Kopf des Kindes. Es sollte eng anliegen, aber nicht unangenehm drücken. Die Lasche sollte nicht auf den Hals drücken, sondern ein wenig Spiel haben. Stellen Sie hierzu auch Haltegurten so ein, dass sie unter den Ohren des Kindes sitzen und ein „V“ bilden. Passen Sie die Länge der Haltegurte so an, dass sie genau unter den Kiefer des Kindes passen und verwenden Sie die O-Ringe, um den Überschuss auszugleichen. Es sollten nur 1-2 Finger zwischen den Haltegurt und das Kinn des Kindes passen, wenn die Schnalle befestigt ist.

Die Helmanpassung, um die Passform zu optimieren, ist ein wichtiger Schritt, um die Sicherheit beim Reiten zu gewährleisten. vor jedem Ausritt oder vor jeder Trainingseinheit muss überprüft werden, ob  die Passform und die Gurte sicher sitzen, denn egal wie gut der Reithelm ist; wenn er nicht richtig sitzt, ist die Gefahr bei einem Sturz sich zu verletzen, sehr hoch.

Der Zweck eines Reithelms für Kinder

Der Hauptzweck eines Reiterhelms besteht darin, Stöße zu absorbieren, die zu Kopfverletzungen führen können. Das am häufigsten verwendete Material ist expandiertes Polystyrol, das sich beim Aufprall verzieht, um den geschützten Bereich abzuschirmen, ähnlich wie bei einem Stoßfänger.

Nur weil ein Helm obligatorisch ist, heißt das nicht, dass er nicht bequem und angenehm zu tragen ist. Heute gibt es Kinder Reithelme in verschiedenen Designs, von traditionellem Samt bis zu technischeren Modellen mit modernen Oberflächen. In den letzten Jahren wurde dem Komfort eine hohe Priorität eingeräumt. Außerdem verfügen die heutigen Reithelme für Kinder über äußerst komfortable Schaumstoffpolster und Belüftungssysteme, um den Kopf zu kühlen und zu stabilisieren.

Die Begriffe "Hut", "Reitkappe" oder "Reithut" wird immer seltener verwendet. Um Schmutz und Kratzer zu vermeiden, sollten Sie es in einer dafür vorgesehenen Schutztasche aufbewahren und tragen.
Reinigen Sie das Innere regelmäßig (aufgrund von Schweiß). Die meisten Reithelem haben einen abnehmbaren Innenhut oder Schaumstoffpolster, die bei niedrigen Temperaturen in der Maschine gewaschen werden können. Sie können auch einen Sprühreiniger für Helme verwenden.
Setzen Sie ihrem Kind den Reithelm keinen Wärmequellen aus (z. B. dem Rücksitz eines Autos in der Sonne). Dies kann das Polystyrol beschädigen und seine Schutzleistung verringern.

Fragen und Antworten zum Kinder Reithelm

Eignet sich ein Fahrradhelm zum Reiten?

Fahrradhelme eignen sich nicht zum Reiten. Reithelme wurden speziell für Stürze von Pferden entwickelt und getestet. Sie sollte beim Reiten immer sicherstellen, dass der richtigen Schutz gewährleistet ist. Der Sturz von einem Fahrrad schutz vor einem Aufprall auf die Bordsteinkante, wobei der Reithelme sicherstellt, dass der Kopf vor allem vor rauem Gelände geschützt wird. Reithelme für Kinder bedecken einen größeren Bereich des Kopfes als Fahrradhelme und haben Gurte, die sicherstellen, dass er sowohl auf dem Pferd als auch bei einem Sturz immer an der richtigen Position bleibet.

Die richtige Reitausstattung für dein Pony

So entdeckt man die Welt des Reitens

Weitere Ausrüstung zum Reiten